Nachtkarte

Aus KaroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei Nachtkarten ist das gesamte Spielfeld schwarz. Nur in Fahrtrichtung sind bestimmte Felder erleuchtet, was das Scheinwerferlicht des Rennwagens simulieren soll. Das Scheinwerferlicht orientiert sich dabei nicht an der letzten Zuglänge, sondern erleuchtet immer einen Bereich in derselben festen Größe. Es empfiehlt sich nur so schnell zu fahren, dass der minimale Bremsweg die maximale Sichtweite nicht übersteigt.

Spieler, die an Nachtrennen nicht teilnehmen möchten, können dies unter Einstellung -> Daten angeben. Diese Spieler können dann zu Spielen mit Nachtkarten nicht mehr eingeladen werden.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge