Blocker

Aus KaroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blocker sind Spieler, die längere Zeit in einem Spiel dran sind, aber dies beharrlich ignorieren. Spieler dieser Art sind in der Regel wenig geliebt und es gibt seit längerem unterschiedliche Vorschläge, wie mit diesen umzugehen ist. Derzeit wird diskutiert, ob das Kicken eines Spielers durch seine Mitspieler als Option eingebaut werden sollte.

Sollte Dich irgendetwas am Weiterspielen hindern, hast Du folgende Möglichkeiten:

  • aus einem Spiel aussteigen oder
  • einen Ersatzspieler hinzuziehen, dem Du Deinen Account anvertrauen kannst.
  • einfach dann weiterspielen, wenn Du wieder Zeit hast

Eine Unterart des generellen Blockers, sind die sogenannten Wochenendblocker, also Karopapierspieler, die nur während ihrer Arbeitszeit setzen.

Als Nixblocker hat man die besten Chancen sich bei den Mitspielern beliebt zu machen. Allerdings ist dieser Zustand des Nixblockens auf Dauer recht frustrierend.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge